Über mich

SophieNiemand kann den Morgen erreichen ohne den Weg der Nacht zu durchschreiten

(Khalil Gibran)

Ich darf mich Ihnen als Expertin durch (Lebens-)Erfahrung vorstellen. Mir ist es ein von Herzen kommendes Anliegen zur Aufklärung der Burnout-Prävention beizutragen sowie Hilfe zur Selbsthilfe bei Burnout anzubieten und Sie aktiv in der Umsetzung zu unterstützen, damit Ihr Leben eine Freude ist.

Ich nenne mich Sophie, ich bin 49 Jahre alt und habe eine 21-jährige Tochter, die in Berlin lebt. Ich lebe am Starnberger See. Neben meinem Coaching für Burnout-Betroffene, bin ich ausgebildete Sterbebegleiterin. Ich absolviere z. Zt. eine Ausbildung als Krisen- und Kindertrauerbegleiterin.

Grundsätzlich möchte ich Menschen beistehen, die in eine Krise geraten sind. Menschen, die vielleicht niemanden haben, dem sie sich anvertrauen, niemanden, dem sie sich mitteilen können.

Mir liegt sehr am Herzen, mit meinen Angeboten all die Menschen zu erreichen, die sich in Krisenzeiten nach Hilfe zur Selbsthilfe umsehen und/oder eine Impulsgeberin für ihr Leben finden möchten.

Ich bin gerne für Sie da - ich freue mich auf Sie!